Unser Quinoa aus Norddeutschland

Die Revolution Beginnt auf dem Feld

Ja, Quinoa ist echt ein super food: Es ist super lecker, enthält zahlreiche wichtige Aminosäuren und ungesättigte Fettsäuren, eine Menge an Mineralstoffen und zählt deshalb zu den gesündesten pflanzlichen Eiweißquellen der Welt!

Nicht nur deshalb ist Quinoa in den Andenregionen Südamerikas bereits seit tausenden von Jahren das liebste Grundnahrungsmittel der Einheimischen. Durch unseren westlichen Quinoa Hunger hat sich der Preis für das beliebte Pseudogetreide dort allerdings mittlerweile verdreifacht. Die Einheimischen können es sich kaum noch leisten. Zusätzlich werden die Ackerböden von dem pausenlosen Anbau des Quinoas überlastet. Gar nicht zu denken an die Umweltbelastung durch den Transport von Südamerika nach Deutschland.

Wie wäre es, wenn wir weder auf Quinoa verzichten müssten, noch Menschen anderer Länder und unsere Umwelt ausbeuten?

Ja, das geht. Denn nun gibt es biologisch angebauten Quinoa aus Norddeutschland! Dort haben sich vier Bioland Landwirte unteranderem in Wanzleben und Wenzingen gemeinsam mit einem Saatgutexperten von „Quinoa Deutschland Activoland“ zusammengetan um das Experiment “deutscher Quinoa” zu starten und mit viel Geduld, Neugier und Liebe tatsächlich umzusetzen. Es funktioniert: Die Pflanze wächst mutig und lebendig trotz des norddeutschen Wetters und der Boden profitiert von einem abwechslungsreichen und nahrhaften Anbau. 

Wir lieben gesunde Lebensmittel die im Einklang mit der Natur und in unseren heimischen Sphären angebaut wurden. Diese Art der Innovation macht es möglich, Lebensmittel ohne Plastik herzustellen und eine Fülle und Vielfalt an Lebensmitteln in nordischen Ländern anzubauen!

 

Deshalb findet ihr den „Wundernoa“ natürlich auch bei uns im Shop! Unverpackt und heimisch. 

Top
X