Demeter Leinsamen

Unsere Leinsamen stammen von liebevoll bewirtschafteten Demeter Höfen in Frankreich, die in langer Tradition für eine hohe Qualität und ein hohes Verantwortungsbewusstsein gegenüber unserer Natur stehen. Demeter Landwirte arbeiten nach strengen Richtlinien, die auf den landwirtschaftlichen Kurs Rudolf Steiners im Jahr 1924 zurückgehen. Das Ideal der biodynamischen Wirtschaftsweise ist die Kreislaufwirtschaft: Der Hof wird zu einem einzigartigem Organismus, in dem jedes Organ das andere braucht: Mensch, Pflanze, Tier und Boden wirken zusammen und bringen so die besten Lebensmittel für den Menschen hervor.

„Wir sind voll mit den wertvollen Omega-3 Fettsäuren (ALA) nach denen viele Menschen suchen, weil sie pures Futter für das Gehirn und alle Körperzellen sind. Naja, so viel Omega-3 wie in uns findet ihr in keinem Fisch: So viel sei verraten! Das macht uns zu einem super wertvollen Lebensmittel, vor allem für vegan oder vegetarisch lebende Menschen. Uns wird sogar nachgesagt, dass wir gegen eine ganze Vielzahl von Krebs vorbeugend wirken. Wir sind auch reich an Ballaststoffen und Schleimstoffen, die in Kombination mit viel Wasser die Verdauung anregen und den Darm reinigen. Vor allem geschreddert haben wir diesen exzellenten Nebeneffekt. So wurden wir von euren Vorfahren schon vor Jahrhunderten als Heilmittel benutzt. In Brot, Salat, Frühstücksbrei oder auch gekeimt sind wir also eine wertvolle Bereicherung: Vor allem weil wir Demeter Eltern haben, sprießen wir nicht nur vor hochwertiger Vitalität die in deinen Körper will, sondern sorgen auch für einen wertvollen, lebendigen Boden. Vor allem im Unverpacktglas: Gut für unsere Meere, Tiere und die gesamte Natur.“

Top
X